7. Juli 2015
Getreidefeld brennt
Feuerwehr in Lachen-Speyerdorf im Einsatz
Auf mehreren hundert Quadratmetern Fläche hat es aus bisher unbekannter Ursache in einem Getreidefeld bei Lachen-Speyerdorf gebrannt. Rund 50 Feuerwehrleute der Einheiten aus Lachen-Speyerdorf, Geinsheim, Duttweiler und Stadtmitte waren im Einsatz. Unterstützt wurden sie von einem Landwirt, der mit einer Fräse dafür sorgte, dass die Flammen eingegrenzt werden konnten, und später den Acker umpflügte.
 
Pressespiegel
Feuerwehr löscht Brand in Getreidefeld Rheinpfalz, 08.07.2015
Flächenbrand fwnw.de, 07.07.2015