13. März 1984
Friedhof wird erweitert
33. Sitzung Ortsbeirat
Tagesordnung öffentlich
1. Friedhofserweiterung

Der Haupteingang wird in die Nähe der Friedhofshalle verlegt, dadurch wird dort zusätzliche Standfläche gewonnen. An die Halle soll ein Geräteschuppen angebaut werden, allerdings sind Friedhofsamt und Ortsbeirat unterschiedlicher Meinung über die Gestaltung des Anbaus. Außerdem wir der Friedhof in westlicher Richtung um zwei durchgehende Reihen erweitert.

 

2. Besichtigung Kropsbach

Der Ortsbeirat besichtigt den Kropsbachweg ("Dorfwiesenweg"), der von der Bevölkerung gerne als Spazierweg genutzt wird. Allerdings ist der Weg in einem miserablen Zusand. Der Ortsvorsteher hat die Zusage, dass der Verursacher der Schäden den Weg wieder in einen ordnungsgemäßen Zustand versetzt.

 

3. Informationsbesuch Jugendtreff

Im alten Schulhaus soll ein Jugendtreff eingerichtet werden. Das Programm für die einmal pro Woche geöffnete Einrichtung soll in Zusammenarbeit mit dem Jugendtreff Neustadt gestaltet werden. Die Räume werden von den Jugendlichen selbst renoviert.

 

4. Mitteilungen und Anfragen
  • Geschwindigkeitsbegrenzung L 540
    In der Antwort des zuständigen Straßenbauamtes Speyer wird dies unter anderem mit der Begründung abgelehnt, dass "uns nicht bekannt ist, dass eine extra hohe Unfallhäufigkeit besondere Maßnahmen erforderlich macht" (Originalzitat). Stattdessen sollen Stoppschilder aufgestellt werden. Der Ortsbeirat ist damit nicht zufrieden 
  • "Wegweiser nach Duttweiler" 
    An der Autobahnabfahrt Neustadt-Süd befindet sich kein Hinweisschild nach Duttweiler. Die Verwaltung soll die notwendigen Maßnahmen beantragen. 
  • Aktion Hausrebe wird gestartet.