6. September 2018
Nichts zu trinken statt Frühschoppen
Sprechstunde mit dem OB

wurde
verschoben

Der lange geplante Frühschoppen mit dem OB fiel dem vollen Terminkalender des Stadtoberhaupts zum Opfer. Statt dessen fand das Bürgergespräch im DGH statt - ohne Schoppen. Ortsvorsteher Gerhard Syring-Lingenfelder ging davon aus, dass die Verwaltung die Alternativ-Veranstaltung organisiert und hat deshalb nichts vorbereitet. Aber auch sonst haben die Duttweilerer anscheinend keine Probleme, denn nur etwa ein Dutzend Besucher kamen zu der Veranstaltung, die hauptsächlich aus einem Monolog des OB zu der Situation der Stadt sowie dem Zustand des Friedhofs bestand. Schließlich fragte dann doch noch ein Besucher nach dem Stand des Geothermie-Projekts, zu dem dann allerdings der Ortsvorsteher erschöpfend Auskunft geben konnte.
Pressespiegel
Duttweiler: Ortsteilsprechstunde des Oberbürgermeisters focus-online.de, 06.09.2018
OB-Sprechstunde Rheinpfalz, 05.09.2018
Bürgergespräch mit dem OB Pressemitteilung der Stadtverwaltung, 05.09.2018