26. Mai 2018
Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft
VfL-Schülerinnen gewinnen Regionsmeisterschaft
Die Schülerinnen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen überlegen das Regionsturnier um den Einzug zum Turnier um die Deutsche Meisterschaft.

Gegen die TTG Werbeln (Saarland) gaben die Duttweilerinnen nur ein Spiel ab und gewannen mit 6:1. Noch deutlicher war der Sieg gegen TTC Wirges (Rheinland). Der VfL-Nachwuchs gab keinen Satz ab und gewann mit 6:0.
Bemerkenswert das Potential des VfL, der in den beiden Spielen in unterschiedlicher Besetzung antrat.
Die Schüler kamen dagegen nur als Außenseiter zum Turnier in Kandel. Unglücklicherweise hat sich kurz vor Spielbeginn auch noch ein Spieler krank gemeldet,so dass die Jungs nur zu Dritt antreten konnten.
Lediglich gegen TTF Homburg-Erbach (Saarland)gab es den Hauch einer Chance, doch am Schluss verlor der VfL mit 6:4. Deutlicher waren dagegen die Niederlagen gegen TTC Ockenfels (Rheinland, 0:6) und Spvgg. Essenheim (Rheinhessen, 1:6).

Pressespiegel
Aber bitte mit Sahne Rheinpfalz, 25.05.2018