15. Juli 2019
Granate im Garten
Kampfmittelräumdienst im Einsatz

Foto:Polizei

Ein Anwohner im Burggarten in Duttweiler meldete der Polizei einen Munitionsfund im Garten.
Vor Ort bestätigte sich der Fund, hierbei dürfte es sich um eine Mörsergranate handeln. Diese lag wohl schon länger im Garten, wurde jedoch nicht beachtet. Der Kampfmittelräumdienst und die Stadtverwaltung wurden informiert. Die Granate wurde bis zum Eintreffen des Kampfmittelräumdienstes vor Ort belassen. 
Pressespiegel
Einsatz für Kampfmittelräumdienst in Duttweiler wochenblatt-reporter.de, 15.07.2019