24. September 2022
Rheinwalt lotst Nachwuchsfahrer
ADAC Clubsport Rallye Sprint Cup Bundesendlauf

Der ADAC Clubsport Rallye Sprint Cup ist ein Wettbewerb für Nachwuchsfahrer. Bei den Endläufen fahren alle mit dem gleichen Automodell. Bei der ersten Wertungsprüfung (WP) war das ein Citroen DS3 R1, in der 2. WP ein Suzuki Swift Sport Mk5. 
Bei den beiden Endläufen bei der Veranstaltergemeinschaft MSG Sulinger Land/MSC Siedenburg lotste Rheinwalt seinen Fahrer Nico Rehm auf Platz 7 - sowohl im Gesamtklassement als auch in der Klasse NC4. 
Besser lief es beim 2. Lauf; Hier koonte das Team sogar die 1. WP gewinnen, in der WP 2 reichte es dagegen nur zu Platz 10, das war in der Endabrechnung der 3. Platz in der Klasse und auch im Gesamtklassement