Bildhauer
Bernhard Mathäss
Anschrift:

Kreuzbergstraße 41

Telefon:

(0 63 27) 58 46

Fax:

(0 63 27) 27 89

Internet:

www.bernhard-mathaess.de


Ausstellungen, Presse etc.
Mathäss gesatltet Mahnmal in Geinsheim 28. Dezember 2021
Ende der Legende 24. September 2021
Mathäß diesmal nur Helfer 14. August 2021
Altar wie aus dem Boden gewachsen 15. Februar 2021
Bronzeplatten weisen den Weg 6. Februar 2021
Wie man einen Grabstein haut 18. September 2020
Bildstöckel in Esthal neu gemacht 9. April 2020
Mathäss fertigt wieder Tafeln für Weinlegenden 19. November 2019
Mathäss fertigt Bronzeplaketten 7. November 2017
Gliggerles-Brunnen in Gimmeldingen 5. August 2017
Nixe im Kultursommer 3. September 2016
Chorraum für die Seminarkirche Sankt German 17. August 2016
Mathäss-Skulptur in Gimmeldingen 8. Juli 2016
Jakobi, Mathäss - und Drunken Beats 5. Juni 2016
Des Rätsels Lösung 11. Januar 2016
Mathäss und Dorfjubiläum 31. Dezember 2015
Nixe hat neues Zuhause gefunden 24. November 2015
Mathäss fertigt Gedenkplatte für Dom 20. September 2015
Schweine in der Vila Böhm 13. Juni 2013
Anzeigen aus vergangenen Zeiten

Im Auftrag von Ortsvorsteher Harald Rust fertigte Mathäss ein Relief an, das wahlweise messing- oder silberfarben erhältlich war. Der genaue Zeitpunkt ist momentan nicht bekannt. Untenstehend die verschiedenen Entwürfe des Künstlers sowie das fertige Kunstwerk